Gleitschirmfliegen in Stuttgart

Frei wie ein Vogel und nur auf sich selbst gestellt – so fühlt es sich an, wenn die begeisterten Gleitschirmflieger mit ihren Fluggerät durch die Lüfte segeln. Die Eindrücke, die beim Gleitschirmfliegen vermittelt werden können, sind nicht zu beschreiben. Dieser Adrenalin kann nur erlebt werden, denn solche Emotionen gehören zu

Das beste Angebot:

Gleitschirmfliegen bei mydays
Das renommierteste Angebot:

 

Jochen Schweizer Erlebnisgeschenke
Gleitschirmfliegen bei Jochen Schweizer ab 89.90 €,- *)

den intensiven Erlebnissen, die jeder nur selbst fühlen kann. Die Symbiose mit der Natur und den wirklichen Abenteuern dieser Welt wird zum Erlebnis mit sehr hohem Suchtfaktor, denn jeder, der das traumhafte Panorama und dieses wunderbare Gefühl der Freiheit unter den Wolken kennt, der möchte mehr von dieser Faszination und kommt immer wieder, um diese Augenblicke wieder zu genießen.

Der Schnupperkurs mit Tandemsprung
Wie vieles im Leben muss auch dieses Abenteuer auf eine solide Basis gestellt werden, damit der Gleitschirmflieger nicht nur gut abhebt, sondern auch heil wieder nach Hause findet. Der verantwortungsbewusste Umgang mit diesem herrlichen Sport setzt voraus, dass alle wichtigen Regeln für die Sicherheit beachtet werden. Es versteht sich von selbst, dass nur Teilnehmer mit einer guten gesundheitlichen Verfassung überhaupt in die Lüfte steigen dürfen. Wer hier keine einwandfreien Werte hat, der bleibt besser unten und kommt dann wieder, wenn sich die Gesundheit optimiert hat.

Die Voraussetzungen für den Tandemsprung sind:

-> der Teilnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein, wenn keine Genehmigung der
Eltern vorliegt. Mit Erlaubnis darf schon mit 14 Jahren teilgenommen werden
-> Die gesundheitliche Verfassung muss garantiert in Ordnung sein

Der Schnupperkurs dauert einen ganzen Tag und da muss jeder fit sein, um dieses Event auch genießen zu können. In einem Tandemsprung mit das Gleitfliegen mit einem erfahrenen Trainer geübt. Erst wer diese Hürde mit Bravur genommen hat, kann sich weiterbilden.

Die Ausbildung für das Gleitschirmfliegen
In Deutschland braucht jeder, der das Gleitschirmfliegen ausübt, einen beschränkten Luftfahrerschein, um wirklich frei Fliegen zu können. Diese Bescheinigung kann nur durch eine geprüften Flugtrainer ausgehändigt werden.
Um einen Berechtigung zum Fliegen zu erhalten, ist ein Grundkurs notwendig, die dem alle wichtigen Komponenten des Fluggeräts und ihre Funktion demonstriert werden. Die Thermik spielt eine wichtige Rolle, um die Sicherheit der Gleitschirmflieger zu garantieren. Deshalb wird viel Wert auf sicheres Abheben und Landen gelegt und das Verhalten bei unterschiedlichen Wetterbedingungen vermittelt. Erst wenn die theoretische Prüfung geschafft ist und alle Übungsflüge absolviert sind, darf der Fluglehrer seinem Schüler das ersehnte Zertifikat aushändigen. Das berechtigt ihn dann wie ein Adler durch die Lüfte zu fliegen.

Wer in der Umgebung von Stuttgart für einen Schnupperkurs oder Tandemsprung mit dem Gleitschirm interessiert, der kann sich in Forbach oder in Freudenstadt im Schwarzwald detailliert informieren. Denken Sie bitte daran, dass das Fliegen nur bei ausreichend guten Wetter stattfinden kann.

*) Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Preise, Angebote und deren Örtlichkeit werden durch einen automatisieren Prozess von den Anbieterseiten bezogen. Aus technischen Gründen kann es vorkommen, dass diese nicht aktuell sind. Bitte beachten Sie vor Kauf eines der Produkte die Angaben der Anbieter insbesondere bzgl. Preis und Örtlichkeit.