Dinner In The Dark in Dresden

Dinner in the Dark – dunkel und geheimnisvoll. Wo? Im Dunkelrestaurant Sinneswandel in Dresden.

Dinner in the Dark in Dresden
Sinneswandel und Genuss verbinden, das ist eine einzigartige Komposition. Anstoßen im Dunkeln, die Gaumenfreuden erklingen lassen und sich verwöhnen lassen. Wer sucht, der findet. Über my Days oder Jochen Schweizers Seiten im

Das beste Angebot:

Dinner In The Dark bei mydays
Das renommierteste Angebot:
Jochen Schweizer Erlebnisgeschenke
Dinner In The Dark bei Jochen Schweizer ab 129.90,- für 2 *)

Internet finden sich die richtigen Kulissen für das gelungene Dinnner, dass Sie auf keinen Fall verpassen sollten und dass Sie mit den außergewöhnlichsten Gaumenfreuden verwöhnen wird. Sie werden begeistert sein, was Sie hier am Ende alles erwarten wird. Einfach eine einzigartige Genusswelt, die sich sehen lassen kann.
Egal, ob es für privat ist oder für ein Firmenevent und das Abendprogramm oder die Sonderveranstaltung. Unvergesslichkeit ist perfekt und beginnt zumeist um 19 Uhr. Manchmal mit Musik, mit einer Theatervorstellung oder dem Genuss des Vegetarischen. In jeder Stadt und in jedem Restaurant wird hier etwas anderes, aber vor allem etwas einzigartiges geboten. Daher sollten Sie sich überraschen lassen von dem, was Sie hier bekommen können.

Die Kosten und Co
Kostenfaktor sind 65€ pro Person. Ungefähr in dem Bereich bewegen sich stets die Kosten der Sache. Das Menü und die Speisen sind hier stets optimal aufeinander abgestimmt und können sich sehen lassen.
Hier ist der Geschmack eine Herausforderung.

Die Kinder
Ab 8 Jahren dürfen die Gäste teilnehmen und werden absolut begeistert sein. Es geht also nicht nur um das Dinner für zwei, sondern um ein gastronomisches und fabelhaftes Ereignis für Zwei. Kein Blind Date, sondern Gaumenfreuden für die komplette Familie. Dauer des Ganzen sind zumeist zwei Stunden.

Wie läufts ab?
Je nach Event und Location werden 3- oder 4-Gänge Menüs angeboten, von denen hier die Gäste im vollen Genuss profitieren können und begeistert sein werden. Manchmal wird der Softdrink serviert, manchmal Wein oder nur Wasser, oder auch Sekt. Die Dinge sind explizit und perfekt. Das Essen ist der pure Genuss und der wird hier serviert. Ein Erlebnis, in dem manchmal blinde oder sehbehinderte Kellner bedienen und dadurch das Ganze auch noch perfektionieren können. Und nicht umsonst werden 3 oder 4 Sterne verteilt.
Bis zu 70 Leute in Gruppen können an diesem kulinarischen Ereignis teilnehmen. Es lohnt sich also in jedem Fall mitzumachen und den Gaumenschmaus zu genießen und sich der wunderbaren Freude eines puren Genuss stets hingeben zu können. Es ist einfach perfekt und optimal und lässt den Wunsch nach mehr Genuss höher schlagen. Vor allem werden Sie mit verbundenen Augen auch stets viel besser schmecken können als im üblichen, normalen Zustand.

*) Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Preise, Angebote und deren Örtlichkeit werden durch einen automatisieren Prozess von den Anbieterseiten bezogen. Aus technischen Gründen kann es vorkommen, dass diese nicht aktuell sind. Bitte beachten Sie vor Kauf eines der Produkte die Angaben der Anbieter insbesondere bzgl. Preis und Örtlichkeit.