Dinner In The Dark in Dortmund

Essen nur nach Geschmack

Natürlich fragt sich manch einer, der des Englischen nicht mächtig ist, was denn ein Dinner In The Dark genau ist. Übersetzt heißt das genau, Essen im Dunklen, was einen erst mal erstaunen lässt. Das Dinner In The Dark in Dortmund ist noch nicht im Angebot der

Das beste Angebot:

Dinner In The Dark bei mydays
Das renommierteste Angebot:
Jochen Schweizer Erlebnisgeschenke
Dinner In The Dark bei Jochen Schweizer ab 129.90,- für 2 *)

Veranstalter, wobei aber Essen der nächste Ort neben Dortmund infrage kommt. Der Preis dieses Dinners richtet sich nach dem Menü, wobei das drei Gänge Menü keine 60 Euro kostet. Zu dem Menü nach freier Auswahl kommt ein Glas Wein und eine Tasse Kaffee oder Ähnliches an der Bar hinzu. Die Dauer dieses Dinners wird auf zwei Stunden gesetzt. Bei diesem Dinner In The Dark in Dortmund kann sich der Teilnehmer nicht mehr auf seine Augen verlassen, sondern er muss auf den Geruchssinn, den Tastsinn und auf die Geräusche hören.

Der Ablauf des Dinner In The Dark in Dortmund

Nach der Begrüßung an der hellen Bar wird das Menü anhand einer Karte, wo nur die Beschreibung steht, ausgesucht. So kann der Teilnehmer keine Bilder sehen und sich gleich auf den Geschmack konzentrieren. Dann führt ein Kellner alle Teilnehmer am Dinner In The Dark in Dortmund an den Tisch, der schon im dunklen Raum steht. Nun beginnt die Herausforderung, das heißt, wie intensiv schmecke ich mein Essen. Ein Balanceakt ist ebenso das Einschenken des Weinglases und das eventuelle Anstoßen mit einem Partner, das ebenfalls in absoluter Dunkelheit geschieht. Natürlich steht auch jederzeit ein speziell geschulter Kellner zur Verfügung, der eventuell helfend eingreifen kann. Wenn das Dinner dann vorbei ist und sich die Teilnehmer an der Bar treffen, haben sie ein einmaliges Erlebnis hinter sich, das in einer gemütlichen Atmosphäre ausklingt.
Alle Sinne, außer dem Sehen, anstrengen und schärfen

Im Dunklen eine Tätigkeit vornehmen ist schon sehr schwierig, da wir uns in erster Linie auf das Sehen verlassen. Aus diesem Grund ist es sicher eine neue Erfahrung, etwas zu unternehmen, ohne zu sehen, was es ist. Beim Dinner In The Dark in Dortmund steht sicher der Geruchssinn an erster Stelle, der versucht zu sondieren, was da vor der Nase steht. Dann kommt der Tastsinn dazu, wenn es um das Handhaben mit den verschiedenen Bestecken geht. Der Geschmack kommt beim Essen, der genau sagen sollte, um was für Lebensmittel es sich hier handelt. Alles zusammengenommen wird der Teilnehmer am Dinner sicher neue Erfahrungen sammeln und die besondere Atmosphäre genießen. Das Essen und Genießen der Speisen kann kaum intensiver sein, wenn es nicht gesehen wird.

*) Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Preise, Angebote und deren Örtlichkeit werden durch einen automatisieren Prozess von den Anbieterseiten bezogen. Aus technischen Gründen kann es vorkommen, dass diese nicht aktuell sind. Bitte beachten Sie vor Kauf eines der Produkte die Angaben der Anbieter insbesondere bzgl. Preis und Örtlichkeit.